Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer

89,95 

Die Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer versorgt Ihre Rinder stets auf der Weide mit frischem Trinkwasser. Die Rindertränke für Weiden ist aus einem robusten und pflegeleichten Aluminiumguss gefertigt. Selbstverständlich ist die Tränke für die Rinderweide passend für alle gängigen Wasserfässer. Darüber hinaus besitzt die Viehtränke eine Flanschdichtung und eine eingesenkte Edelstahldruckzunge. Natürlich ist die Rindertränke mit einer großen Tränkeschale ausgestattet. Das Kunststoffventil ist auch ohne Schrauben auswechselbar.

sofort verfügbar

Merkzettel
Merkzettel
vorhandene Gutscheine
Zum Verwenden einfach auf den Code klicken, das Produkt in den Warenkorb legen und den kopierten Code im Warenkorb einlösen.

5 €
Klicken zum Kopieren
door6
Artikelnummer: 00-0050600#247 Kategorien: ,

    Beschreibung der Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer

    Das Ventil der Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer arbeitet selbst bei niedrigem Wasserdruck und ist daher bestens für Wasserfässer einsetzbar. Die Maße von 240 mm Breite und der Ausladung von 388 mm sind nicht zu groß geraten, die Rinder können jedoch bequem ihren Durst auf der Weide stillen. Das Gewicht der Rindertränke beläuft sich auf nur ca. 2,5 kg und ist somit problemlos am Wasserfass für Rinderweiden zu befestigen. Der Durchmesser vom Flansch liegt übrigens bei 190 mm.

    Anwendung von Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer

    Die Montage der Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer erfolgt am besten, wenn  die Dichtflächen an dem Befestigungsflansch eben, sauber und glatt und sind. Bitte schauen Sie vor dem Anschluss der Viehtränke unbedingt nach, ob sich noch Montagereste wie zum Beispiel Metallspäne o.ä. im Tränkebecken befinden. Die Pappdichtung zum Abdichten der Rindertränke ist natürlich im Lieferumfang enthalten. Achten Sie bitte unbedingt darauf, dass bei der Montage der Tränke für Rinderweiden die Vorschriften gemäß DIN 1988 und DIN EN 1717 (Schutz des Trinkwassers) eingehalten werden. Kontrollieren Sie für eine reibungslose Funktion regelmäßig ob das Tränkebecken frei von Futterresten oder anderen Verschmutzungen ist. Wenn Sie indes lieber eine Rindertränke ohne Druckzunge nutzen möchten haben wir mit unserer Viehtränke TW 30 N für Wasserfässer die richtige Tränke für Sie!

    Wissenswertes zu Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer  

    Rinder auf der Weide sollten stets einen unbegrenzten Zutritt zu sauberem Trinkwasser haben. Um dies sicherzustellen ist unsere Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer genau richtig. Das Wasserfass steht übrigens am besten an einem ruhigen und schattigen Plätzchen. So bleibt das Wasser angenehm kühl und Algen bilden sich wegen der fehlenden Wärme und dem fehlenden Licht nicht so schnell. Sie haben kein Wasserfass aber einen Brunnen oder einen anderen sauberen Zugang zu Wasser? Dann empfehlen wir Ihnen gerne unsere Weidepumpe L3 für Rinder für die Wasserversorgung Ihrer Rinder auf der Weide!

    Die technische Daten der Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer noch mal auf einen Blick:

    • Breite: 240 mm
    • Ausladung: 338 mm
    • Gewicht: ca. 2,5 kg
    • Durchmesser Flansch: 190 mm

    Schauen Sie auch alles über Tierhaltung und Tierpflege Shop – Qualitätsprodukte von Lister.

    Was ist der Unterschied von Viehtränken für Wasserfässer und Weidepumpen?

    Für die Rindertränken für Wasserfässer, ist wie der Name sagt, ein Wasserfass auf der Weide nötig. Das Wasser füllt man entweder direkt auf der Weide auf, oder man zieht das Wasserfass an eine Wasserquelle auf. Die Weidepumpe muss nicht aufgefüllt werden, da sie direkt an eine Wasserquelle angeschlossen wird. Strom benötigt man übrigens nicht, weder für die Viehtränke für Wasserfässer noch für die Weidepumpe.

    Brauchen Rinder auf der Weide Wasser oder reicht das Gras aus?

    Nein, das Gras reicht natürlich nicht aus. Die Wasseraufnahme von Rindern ist sehr wichtig und kann auch nicht pauschalisiert werden. Bei kühlem und regnerischem Wetter kann der Wasserverbrauch bis auf 20 Liter pro Rind fallen, bei Hitze und Sonnenschein sind auch locker 150 Liter pro Rind möglich.

    Wie werden Rinder auf der Weide getränkt?

    Damit die Tiere auf der Rinderweide mit Wasser versorgt sind gibt es mehre Möglichkeiten. Es gibt Weidepumpen, Wasserfässer und Wannen oder Bottiche für die Weiderinder. Welche Möglichkeit die beste ist, kann nicht verallgemeinert werden. Hier kommt es auf die Gegebenheiten vor Ort an.

    Gewicht 2,8300 kg
    Breite:

    240 mm

    Ausladung:

    338 mm

    Gewicht:

    ca. 2,5 kg

    Durchmesser Flansch:

    190 mm

    Anleitungen

    Handbuch Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer

    Ersatzteile

    – Das Gerät darf nur durch autorisierte Personen (z.B. Fachhandel, Servicestellen) repariert werden.
    – Beachten Sie die Hinweise der Bedienungsanleitung des Produktes.

    Bei Nichtbeachtung dieser Punkte erlischt die Garantie des Produktes, sowie sämtliche Haftungsansprüche gegen die Lister GmbH!
    Tränkebecken TW 1 N

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Viehtränke TW 1 N für Wasserfässer“