Spezial Schermaschinenöl 50 ml Rind

3,50 

Mit unserem speziell für Rinderschermaschinen entwickelten Öl sorgen Sie für die richtige Schmierung aller wichtigen Bauteile, wie zum Beispiel der Schermesser und dem Exzenters. Das Spezialöl eignet sich natürlich auch für alle anderen Schermaschinen.  Verwenden Sie bitte kein anderes Schermaschinenöl, denn bei ungeeigneten Ölen reißt der Ölfilm und lässt den Scherkopf und die Schermesser der Schermaschinen heiß laufen.

Sofort verfügbar

Merkzettel
Merkzettel
Artikelnummer: 15-0340015#223 Kategorien: , Schlagwort:

    Das Spezial Schermaschinenöl 50 ml Rind

    Extra für Schermaschinen wurde das Spezial Schermaschinenöl 50 ml Rind entwickelt. Mit dem Öl sorgen Sie für die ordentliche Schmierung der wichtigen Bauteile wie zum Beispiel der Schermesser und des Exzenters. Das Scherkopf-Öl reinigt und ölt den Scherkopf Ihrer Schermaschine und schützt diesen so vor Korrosion. Sollten Sie entgegen aller Erwartung doch einmal leichte Rostflecken sehen, dann entfernen Sie diese einfach und schnell mit dem Öl vom Scherkopf. Verwenden Sie bei der Pflege Ihrer Schermesser kein anderes Öl, denn der Ölfilm könnte reißen und die Messer bzw. der Scherkopf Ihrer Rinderschmaschine könnte bei Betrieb heiß laufen. Dieses Spezial-Öl für elektrische Tierscheren eignet sich besonders für Rinder-Schermaschinen, Haarschneidemaschinen und Profihaarscheren. Und das vor, während und nach der Schur. Übrigens finden Sie die passenden Schermaschinen für Rinder in unserer Kategorie Schermaschinen für Rinder.

    Anwendung von Spezial Schermaschinenöl 50 ml Rind

    Schütteln Sie die Flasche mit dem Öl vor Gebrauch gut. Geben Sie dann während der Schur ca. alle 5 Minuten seitlich ein paar Tropfen Spezial Schermaschinenöl 50 ml Rind in den Zwischenraum am Scherkopf und auf die Schermesser. So stellen Sie sicher, dass die Messer für Schermaschinen gut aneinander vorbei gleiten können, und so die Tierhaare optimal schneiden können. Doch auch nach der Tierschur ist es wichtig, die Schermesser gut zu pflegen. Befreien Sie nach der Schur die Teile des Tier Rasierer von Fellresten und geben Sie einige Tropfen des Öl für Rinder-Schermaschinen auf den Scherkopf.

    Schalten Sie anschließend die Schermaschine einmal kurz an, so verteilt sich das Öl besser. Die Schermesser werden zusätzlich noch eingeölt. Überschüssiges Schermaschinenöl können Sie einfach mit einem fusselfreien Tuch entfernen. Achten Sie darauf, dass die elektronischen Bauteile nicht mit dem Öl in Berührung kommen, so haben Sie lange Freude an Ihrer Schermaschine. Die Schermaschinen für Pferde von Lister finden Sie übrigens in der Kategorie Schermaschinen für Pferde.

    Wissenswertes zu Spezial Schermaschinenöl 50 ml Rind

    Besonders die Schneidsätze der Schermaschinen sind am meisten beansprucht und benötigen daher eine regelmäßige und gute Pflege. Diese erreichen Sie mit dem Spezial Schermaschinenöl 50 ml Rind von Lister. Die Vorteile des Öl für Schermaschinen noch einmal auf einen Blick:

    • Reinigt und pflegt die Schermesser und den Scherkopf
    • Löst Rost und beugt Rost vor ohne zu verharzen
    • Hohe Viskosität, das Öl ist dünnflüssig und läuft dementsprechend hervorragend in jede “Ritze” hinein und dennoch reißt der Schmierfilm bei Belastung nicht ab
    • Entlastet den Motor
    • Beugt dem übermäßigen Verschleiß der Schermesser vor
    • Sehr ergiebig, ein paar Tropfen reichen für die Pflege der Schermaschinen aus
    Wann werden Schermesser nachgeschliffen?

    Die Schermesser der Schermaschinen nutzen sich mit der Zeit ab. Besonders dann, wenn die Tiere noch Dreck und Sand im Fell haben. Pauschal kann man sagen, dass Schermesser nachgeschliffen werden sollten, wenn die Messer stumpf sind und kein ordentliches Schurergebnis abliefern. Gerne schleifen wir Ihre Schermesser nach. Senden Sie uns einfach Ihre Schermaschine oder Schermesser mit unserem Serviceformular ein.

    Kann ich meine Schermesser selbst schleifen?

    Schleifen Sie die Schermesser für die Schermaschinen bitte nicht selbst wenn Sie keinen professionellen Schleifbock besitzen. Denn zum Scheren des Fells haben die Schermesser eine Wölbung mit der sie in einer Scheren-Bewegung zusammen kommen. Aus diesem Grund brauchen die Schermesser einen Hohlschliff. Der Combi Schleifblock ist übrigens auch bei uns im Lister Shop erhältlich.

    Warum verliert meine Schermaschine an Leistung?

    Das kann viele Gründe haben. Sehr oft liegt es jedoch an einem nicht mehr ordentlich funktionierenden Scherkopf. Wenn der Scherkopf die Haare nicht mehr schneidet sondern rupft, muss auch er nachgeschliffen werden. Auch hier stehen wir von Lister Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Senden Sie Ihren Scherkopf ein und wir erledigen das Schleifen für Sie.

    Gewicht0,1040 kg

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Spezial Schermaschinenöl 50 ml Rind“